Opportunity Investment: Short Netflix (NFLX)

Seit ein paar Monaten hat der bekennende Valueinvestor Whitney Tilson mit seinem Hedgefonds T2 eine Short-Position bei Netflix. Netflix ist eine Internetvideothek, die DVD’s versendet und seit kurzer Zeit auch Internet-Streaming anbietet.

Netflix zählt mit einem Kursanstieg von über 200% in einem Jahr auf eine Marktkapitalisierung von aktuell rund 9 Mrd. USD zu einer der heißesten “Wachstumsstorys” in 2010.

Tilson begründet in einem sehr lesenswerten, ausführlichen Paper warum er (obwohl aktuell deutlich unter Wasser) an seiner Shortposition festhält und davon ausgeht, dass diese letztlich doch aufgehen wird.

Obwohl die Position reichlich Presse erhält (Antwort des Netflix-CEO auf Tilson; Antwort von Tilson auf die Antwort vom CEO; FAZ NET zum Thema) denken wir, dass die Argumentation schlüssig ist und die Chancen auf fallende Kurse erheblich größer sind als die Chancen steigender Kurse.

Vor dem Hintergrund stark erhöhter Kosten für den Content und einem KGV2010 von 66 ist Netflix ambitioniert bewertet. Daher nehmen wir eine kleine Shortposition 1-2% in das Depot auf. Sollte der Kurs unter 160 USD fallen überlegen wir, ob wir weiter aufstocken.

Im Chart ergeben sich mit negativem MACD erste Warnsignale für fallende Kurse.
NFLX

3 comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.