Boss Score harvest: Top 25 Benelux

After looking at the Top 25 according to my Boss model from Germany, France and the UK, let’s look at the Benelux area (Belgium, Netherlands, Luxemburg:

Top 25 10 year Boss score:

Top 25 5 year Boss score:

I have to admit that I do not no much about a couple of the stocks which score well . So let’s look at some of those stocks which might be interesting (apart from Accell which I have to tackle anyway at some point in time…)

Macintosh Retail
Retailer with UK exposure, market cap 200 mn EUR. Struggling lately (loss in first 6 month 2012). Might be interesting. Bestinver holds 10%.

Floridienne
Also interesting. Mkt. cap 100 mn EUR. Seems to process food but is also active in chemical business. Loss 2nd half of 2011 and first half of 2012.

Hamon SA
Market Cap. 80 mn EUR. Producer of cooling systems and air polution control. Relatively large US activities.

CFE
Construction & engineering company, 46% owned by Vinci.

Ten Cate
Specialty textile company. Doesn’t seem to have majority shareholder

SA Belge Constr. Aeronautique
Thinly traded supplier to Airbus & Co. 98% owned by Dassault and Focker.

Fugro
Large cap (4bn). Interesting business model (collects and sells geological data).

Miko
Coffee distribution and plastic packaging.

Sligro Food
Market cap 900 mn, food distributor. Very stable margins.

Summary: So all in all some really interesting companies to research in the Benelux area. I guess Accell and Macintosh will be my first priority.

19 comments

  • Könnte Macintosh eine Turnarround-Story werden? 2012 und 2013 mit nettem Verlust. 2012 auf ersten Blick mit fetter Abschreibung.

  • Accell: Massive Verwässerung durch Stockdividende und kostenfreie Aktien an den Vorstand (der stets sofort verkauft). Ergebnisse der letzten Jahre aufgehübscht durch Sondererträge. Die großen Wachstumstreiber der letzten Jahre (e-bikes in NL und D) fallen erst einmal aus wegen zunehmender Marktsättigung. Daher wird jetzt versucht, die frühere Hochpreisstrategie zu verwässern, indem auch untere Marktsegmente bedient werden. Niedrigere Margen sind daher vorherzusehen, ebenso wohl geringerer ROE. Verschuldung wächst seit Jahren, um ein Unternehmen nach dem anderen zu schlucken und so doch noch Wachstum zu schaffen. Raleigh (USA) ist interessant, weil dort das Fahrrad erst noch Mode werden wird. Wird aber noch dauern…
    Insgesamt ist das Unternehmen wohl nur billig, wenn man die Trends der vergangenen Jahre einfach fortschreibt und die Sonderposten in der GuV ignoriert. M.E. eher fair bis leicht günstig bewertet.

  • welcher download? welcher link? Welche Veröffentlichungen? Ich steh aufm Schlauch

    • der erste von den beiden Links in meinem Kommentar von oben sollte dich direkt zum Downloadbereich auf der Internetseite http://www.houdek-reich.de bringen. Dort findest du in einem Investorenbrief ein paar Seite zu Accell. Aber der Link funktioniert nicht ganz. Deshalb musst du (wenn du auf der Seite bist) unter “Veröffentlichungen” den Investorenbrief selbst zum Download anklicken.

  • @ JM: zugegeben, es ist nicht leicht zu finden, aber in einem Investorenbrief von mir gibt es auf den letzten Seiten etwas über Accell.

    http://www.houdek-reich.de/index.php/veroeffentlichungen/finish/3-investorenbriefe/2-investorenbrief-1-hj-2012

    ansonsten schreibt auch noch “Kaufladen” auf finanzen.net regelmäßig über Accell und kommentiert Käufe, Quartalszahlen usw.

    http://forum.finanzen.net/forum/Accell_Group_NV_nachhaltiges_Langzeitinvestment-t440274#ttop

    mehr Meinungen zu Accell hab ich bisher noch nicht im Netz gefunden, aber hoffe hier kommt demnächst eine wie gewohnt gut analysierte Meinung dazu 😉

    • hab gerad gemerkt, dass der download nicht direkt von hier zu öffen ist, also einfach unter “Veröffentlichungen” nachschauen, falls es interessiert 😉

  • Hi mmi,

    wann hast du denn schon mal was zu Accell geschrieben? Hab gerad deine Suche gefillst, aber nichts gefunden :-/

    Bis auf, dass du sie beim letztens mal noch ganz interessant fandest, oder?

    LG

    • sry, war wohl etwas vorschnell. Jetzt hab ich den letzten Satz auch noch gelesen 😉 Na dann bin ich ja mal auf Accell gespannt. Da hab ich auch schon einiges drüber gelesen und geschrieben.

      • Hi David…wo hast Du schon über Accell geschrieben???…schon ewig auf meiner watchlist! Bin mal darauf gestossen, weil ich ein Tunturi-Gerät besessen habe. Immer wieder vergessen und nun vielleicht wieder interessant, da der share-Preis sich wieder auf einem zyklischen “Metatief” befindet? Vom Gefühl her gefällt mir der Laden…aber was ist schon ein Gefühl…

  • Wow, no company from my watchlist, except Belgacom.

  • What about the PIgS ? Protugal, Spain, Italy (without Greece)? Arent´t they interesting?

  • Stefan,
    that is certainly on my list.As my database has to be built up manually, I need some time…..

    By the way, I wuld throw in Denmark as well into this group…..

    mmi

  • May I suggest looking at Norway, Finland and Sweeden?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s